Menu

Audioguides

Mit Audioguides werden Hintergründe und Details auf dem Bild neu erfahrbar: Auf Deutsch, Englisch und Französisch können über Kopfhörer ein- bis zwei-minütige Hintergrundgeschichten gelauscht werden, welche sich auf ausgewählte Themen und Ausschnitte auf dem Rundbild beziehen. Entdecken Sie so die Legende der Blüemlisalp, das Schulsystem vor 200 Jahren oder das älteste Hotel in Thun. Auf Mundart gibt es eine Spezialführung mit dem ehemaligen Thuner Stadtarchivar Dr. Jon Keller. Der Audioguide ist kostenlos an der Kasse erhältlich.

Bitte beachten Sie, dass die Audioguides coronabedingt momentan nicht zur Verfügung stehen. Als Alternative können Sie die Audiodateien ganz bequem auf Ihrem eigenen Gerät anhören. Einfach den QR-Code am Empfang des Thun-Panoramas mit dem Smartphone scannen oder die Hörbeiträge hier abspielen.

Jon Keller und Samuel Baur bei den Aufnahmen des Audioguides auf Berndeutsch. Foto: David Oesch

Touchscreen

In der Rotunde kann zudem das Panoramabild auf Touchscreens im Detail entdeckt werden. Die digitale Reproduktion erlaubt den Besucherinnen und Besucher ungeahnte und unbekannte Bildelemente ganz von Nahem zu sehen, wie etwa die der Bienenstock im Bällizer Garten.